Mai 292014
 

Identitätsfrauen mit aussenliegender Geschlechtsidentität
nennen sich “Frauen” oder “Frauen mit TS-Vergangenheit”.

Sie erkennen keine Identitäten an.

Dafür müssen sie dann logischerweise ihre eigene Identität verleugnen.

Es bleibt nur noch die Außendefinition über ihre (Neo)Vagina.

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>